POKER INFORMATIONEN

#

Weitere Poker Varianten

Five Card Stud High / Low

Es wird nach den allgemeinen Five Card Stud Regeln gespielt, nur mit dem Unterschied, dass es eine High und eine Low Hand gibt. Das bedeutet es gewinnt das beste und das schlechteste Blatt. Gibt es ein High und ein Low Blatt, wird der Pot geteilt.


Lowball (Razz)

Bei Lowball gewinnt der Spieler mit der niedrigsten Karte. Das As zählt dabei wie bei anderen Pokerarten als As und als '1'. Kombinationen wie Flush, Straight usw. zählen nicht, die beste Hand im Lowball ist also A-2-3-4-5. Für den unerfahrenen Pokerspieler ist diese Variante sehr gewöhnungsbedürftig.

Als Abwandlung gibt es dann noch Lowball Joker, hier wird ein Joker in das Kartenblatt aufgenommen. Hat ein Spieler den Joker, kann er diesen zur Bildung der schlechtesten und damit zu besten Kartenkombination nutzen.
 

Shotgun Draw

Sie erhalten drei Karten auf die Hand, es wird nun gesetzt. Danach erhalten Sie eine vierte Karte verdeckt auf die Hand, eine weitere Wettrunde folgt. Dann wird die fünfte und letzte Karte a die noch teilnehmenden Spieler ausgegeben. Die letzte Wettrunde und der Showdown folgt.

 

 

 


weitere Poker Varianten